Partner der Weserstars

Partner der Sledge-Weserstars

 

Partner der Weserstars II

   

Partner der Young-Weserstars

   

Das Beste zum Schluss

Erstes Laufschulturnier in Bremen am Ende der Saison
  • Autor: Laufschule
  • Datum: 29. März 2017
  • Kategorie: Laufschule
Gute Stimmung, 73 Knirpse auf dem Eis und reichlich Tore: Das erste Laufschulturnier der Weserstars war ein satter Erfolg! Mit dabei waren die Teams der Crododiles und Molots aus Hamburg, die Harsefeld Tigers, der ECW Sande und zwei Mannschaften der Weserstars (Team rot und Team weiß :-)). Allein die Tatsache, dass der Verein mehr als 20 Eishockey-Anfänger/innen aufs Eis bringen konnte spricht für die hervorragende Arbeit, die derzeit im Bereich der U10 geleistet wird.

Gespielt wurde übrigens nach Bambini-Regeln: Die Eisfläche wird dabei in Drittel geteilt, alle 6 Mannschaften spielen gleichzeitig, die Reihen werden im Minuten-Takt gewechselt. Nach 5 Spielen waren die meisten Kids abgekämpft und haben sich mit einer Medaille, Urkunde und der obligatorische Wurstsemmel auf den Weg in den frühlingshaften Nachmittag gemacht.

Die Schiedsrichterfrage wurde übrigens auch im Sinne der Nachwuchsförderung gelöst: Die U16-Spieler/innen Saskia Fuchs, Julia Brehm und Lennart Lütjen, die in der zurückliegenden Saison bereits die fortgeschrittenen Laufschüler/innen trainiert hatten, haben auch ihr erstes Turnier als Schiris sehr souverän bestritten.

Besonderer Dank gebührt schließlich Carsten Busch, der mit seinem Engagement hoffentlich einen Stein ins Rollen gebracht hat sowie der neuen Jugendwartin Nadja Baston und der zukünftigen U10 Betreuerin Sonja Menke. Und natürlich den vielen engagierten Eltern und Helfer/inne/n, die dazu beigetragen haben, dass die Veranstaltung zu einem richtig runden Ding geworden ist.